Mamalicious – Amerikanisch-Kanadisches Frühstück – Restaurant Tipp Hamburg

Wenn sich im Januar blauer Himmel über Hamburg zeigt, muss man raus an die frische Luft. Das lässt sich prima mit einem Spaziergang zum Frühstücken verbinden. Ziel ist das Mamalicious nahe dem Schulterblatt, sodass man im Anschluss noch schön gemütlich über die Schanze bummeln kann. Das Restaurant ist gemütlich eingerichtet und es versprüht amerikanisches Flair. Zum Frühstück, wie sollte es auch anders sein, gibt es Pancakes, Eier, Speck und Hashbrowns. Milch, Eier und Bacon stammen aus biologischem Anbau. Die Tasse Kaffee kostet 2 Euro, für 2,50 Euro gibt es gleich die Flatrate. Ich habe drei Pancakes mit original kanadischem Ahornsirup und einer extra Portion frischem Obst bestellt (8,40 Euro) und es nicht bereut. Meine Begleitung mag es lieber herzhaft, sodass ich auch noch von den Spiegeleiern, Speck und Hashbrowns (7,50 Euro) probieren konnte. Man wird satt und zwar richtig, denn es schmeckt.

Pancakes mit einer extra Portion frischem Obst

Preise: Frühstück ca. 7 EUR

Öffnungszeiten und Kontakt

Max-Brauer-Allee 277

22769 Hamburg

Dienstag 9-18 Uhr

Mittwoch bis Freitag 9-19 Uhr

Samstag bis Sonntag 10-19 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *